2 Fragen zur PKID (UUID-Format)

Guten Morgen,

ich habe zwei Fragen zu den Primary Keys (PKID) und Ihrem Gebrauch.

  1. Nach welchem Algorithmus werden die PKIDs erzeugt, wenn ein Datenbankfeld die Eigenschaften “UUID-Format” und “Auto-UUID” hat?

  2. Die Tabellen meiner Anwendung sind über die PKIDs verknüpft.
    a) Kann ich Datensätze in mehrere Tabellen importieren und über die PKID quasi die Verknüpfung gleich mit importieren (es muss natürlich gewährleistet sein, dass die importierten PKIDs noch nicht vorhanden sind)? Oder können diese extern erzeugten und importierten PKIDs den Auto-UUID-Mechanismus durcheinander bringen?

b) Könnte ich demnach auch problemlos den kompletten Datenbestand inkl. PKIDs exportieren und eine eine andere Datenbank importieren, bzw. zur Datensicherung?

Besten Dank für die Antworten
Jann

Version 4.

Der Wikipedia Artikel beantwortet auch Ihre Frage 2a+b

https://de.wikipedia.org/wiki/Universally_Unique_Identifier#(Pseudo)zufällig_generierte_UUIDs_(Version_4)

Hallo Herr Maul,

da muss ich mich wohl als ahnungslos outen nicht gewusst zu haben, dass es sich hierbei tatsächlich um ein standardisiertes Verfahren handelt und definitiv (fast :-D) keine Gefahr besteht, sich doppelte Werte einzufangen.
Danke für den Tipp!