4D Write Pro und Charts

Hallo,

habe mal eine Frage zum neuen 4D Write Pro.
Es gibt ja endlich die Erweiterung Tabellen einfügen zu können :slight_smile:

https://blog.4d.com/4d-write-pro-supports-tables/
https://blog.4d.com/programmatically-manage-headers-and-footers-in-4d-write-pro/

Aber wie sieht es mit einer Integration von Charts (Diagramme)?
Mir fehlt doch noch Möglichkeiten in 4D des Reportings mit Daten und Diagramme.
Gibt es dazu Möglichkeiten oder Planungen für die Zukunft bei 4D?

https://blog.4d.com/how-to-use-google-charts-with-4d/

Beste Grüße
Andreas

na da gibt es doch verschiedene Möglichkeiten. Z.B. den Befehl GRAPH unter http://doc.4d.com/4Dv16R4/4D/16-R4/GRAPH.301-3318177.en.html. Das Ergebnis ist ein SVG, welches Sie einfach in ein Bild umformen und in 54D Write Pro einsetzen können.

Oder auch 4D View Pro mit der Spreadsheet-Funktion unter https://blog.4d.com/tag/4d-view-pro/.

Danke

WR alt wird noch einen “gewissen Zeitraum” als 32 bit Version verfügbar sein. Wie lange das genau ist, kann ich Ihnen im Moment nicht ernsthaft sagen. Unter OS X wohl so lange, wie seitens Apple es noch Systeme gibt, die Carbon unterstützen. Zumindestens so lange, um den Entwicklern benötigte Zeit für eine Ustellung zu geben. Sie sollten sich damit bereits jetzt beschäftigen.

WR alt Befehle müssen umgeschrieben werden. Es ist sicher nicht (oder nocht nicht) alles in WR Pro selbst verfügbar. Aber viele Befehle aus der 4D Programmiersprache selbst können in WR Pro verwendet werden. Sind im Handbuch dokumentiert.

Wie macht man das am Besten? Auf der Konferenz in München in 2 Wochen gibt es dazu eine Migrations-Session, welche die wichtigsten Fragen hierzu anschneidet und Einblicke in geänderte Vorgehensweisen gibt.

Danke für die Infos Herr Peschke. Könnte 4D nicht einmal ein Beispiel erstellen und dies umprogrammieren wie im diesem Fall:
ftp://ftp-public.4d.fr/Demos/4D_v12/demo_dbs/4DEncyclopedia.zip
Würde ne Menge Arbeit sparen:roll: Kleiner Wink mit dem Zaunpfahl :mrgreen:

Gruß