Ausdrucken von BLOBs

Hallo Community,

ich arbeite gerade an einem Thema, für das ich trotz intensiver Handbuch-Recherche noch keine Lösung habe. Vielleicht habt ihr irgendwelche Anregungen für mich?

Für ein kleines DMS Modul speichere ich bestehende pdfs in einer Tabelle als BLOB (über DOCUMENT TO BLOB) ab.
Meine Frage nun: Wie kann ich diese BLOBs ausdrucken?

Mein Ansatz wäre gewesen:

			PRINT SETTINGS(2)
			If (OK=1)
				OPEN PRINTING JOB
			        va_objPrint:=Path to object(Get external data path([Dokumente]Inhalt))
                                    Print object(va_objPrint)
         			CLOSE PRINTING JOB
			End if 

[Dokumente]Inhalt ist das besagte BLOB.

So wird zwar ein Dokument erstellt bzw. ausgedruckt, aber mit 0 bytes.
Bin ich mit diesem Ansatz komplett auf dem Holzweg? Gibts da bessere/andere Methoden?

lg und Danke wiedermal vorab

Alessandro

na das wird so gar nicht gehen. Print object druckt den Inhalt eines Objektes im Formular aus, z.B. einen Text, ein Bild, eine Listbox… Aber nicht den ein im Blob liegendes Dokument (was auch immer es sei) indem man Print object den Pfad dahin übergibt. Es müßte ein Formularobjekt sein, in dem das PDF dargestellt werden kann.

Das Dokument für Ihr Vorhaben sollte als Dokument auf der Festplatte verfügbar sein, dann könnten Sie es über LAUNCH EXTERNAL PROCESS mit z.B. dem PDF Reader drucken.

…verstehe, ein direkte Möglichkeit, ein pdf über 4D auszudrucken gibt es demnach nicht.
Habe aber gerade einen Workaround gefunden: Meine pdfs werden im Formular mittels “Web Area” Formularobjekt angezeigt. Und dort kann das Dokument dann gespeichert bzw. gedruckt werden. Zwar nicht so elegant, wie ich es gerne hätte, aber auch eine machbare Lösung. :slight_smile:

Lg aus Wien

Alessandro

Hallo, Alessandro!

Wir machen so was ähnliches, legen allerdings die PDF verschlüsselt neben der Datendatei ab.
Hast Du keine Befürchtungen, das die Datendatei zu groß (sprich schwer zu warten) wird?

Wolfgang

Hallo Wolfgang,

Ich lege die Dokumente ebenfalls in einem Bereich auf der Festplattte ab, also nicht in der Datendatei.
Da ich auch die Befürchtung habe, dass die Datendatei sonst zu groß wird.

lg Alessandro