DISPLAY NOTIFICATION bei mehreren 4Ds

Um zwei Remote-Datenbanken gleichzeitig zu öffnen, gibt es auf meinem PC zwei 4D-Programme:

C:\Program Files (x86)\4D\4D v15.4\4D.exe
und
C:\Users\benutzername\Documents\4D\4D.exe

Seit der PC auf Windows 10 läuft, spinnt der Aufruf DISPLAY NOTIFICATION(“Bla”;“Bla”;20):

  • Bei dem ersten 4D.exe im Programme-Ordner funktioniert es.
  • Bei dem zweiten 4D.exe im Documents-Ordner funktioniert es nicht.

Ist das normal? Gibt es da irgendeinen Trick?

Habe das mit 2 4D v16 oder v17 getestet, feht bei mir unter Windows 10. Zuerst kommt die eine meldung, dann nach dem Ablauf des Delay die zweite Meldung.

Ich habe es nicht mit v15 getestet. Diese Version inst aus dem Support heraus und hier würden auch keine Fehler mehr behoben. Es mag aber eine Idee sein, daß hier dennoch mal mit der letzten Version v15.6 zu testen.

Jau, danke, bei v16 funktioniert es.
Damit ist das Problem für mich erledigt.