Formular-Objekte per Befehl in den Vordergrund stellen

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit Formular-Objekte per Befehl in den Vordergrund zu stellen?
Ich finde den rechten Befehl dazu nicht.

Danke!

wenn Sie so etwas meinen, wie im Designmodus “eine Ebene vor/zurück”, “ganz nach hinten”, “ganz nach vorne”, nein. Das geht nur über die Menübefehle im Formulareditor.

Hallo Herr Peschke,
ja, das meinte ich.

Danke für die Info.

Es wäre vielleicht interessant, wozu man sowas braucht.
Normalerweise kann man das zur Laufzeit mit OBJECT SET VISIBLE lösen.

ja, das ist schon wahr. Allerdings eben nicht “gelayered”, sondern nur ein oder aus.

Hallo Herr Buchwitz,
es geht um folgende GUI-Idee, s. Screenshots.
Dabei kann das Problem auftreten, dass Elemente die vergrößert werden über andere Objekte gestellt werden müssen.

[]23972083;“Vorher”[/]
[]23972078;“Nachher”[/]

es geht um folgende GUI-Idee
bitte nicht falsch verstehen, aber optisch sieht das eher aus wie ein Versehen (Bug) als wie ein geplantes User Interface.

Ich denke es ist verwirrend und verstößt gegen übliche Design-Regeln/Human Interface Guidelines.

Wenn Sie dem Anwender eine große Liste (die nicht gescrollt werden muss) alternativ anzeigen wollen - warum dafür nicht gezielt ein weiteres Fenster öffnen? Das er/sie dann auch vergrößern/verkleinern kann, bzw das sich der Bildschirmhöhe anpasst?

Ja, sowas hatte ich auch schon mal, dass ich dem User die Möglichkeit geben wollte, ein relativ kleines Textfeld per Button zu vergrößern, sodass es dann andere Felder überlappt. Da gab es dann aber auch das Problem, dass teilweise dann Scrollbars von dahinter liegenden Feldern durchschienen.

Da wäre sicher der Ansatz besser, die große Liste mit OPEN FORM WINDOW anzuzeigen.

Übrigens gab es gerade ein Feature-Request in diese Richtung: http://forums.4d.com/Post/FR/23972517/1/23972518#23972518

Das, zumindest für mich, charmante an der Idee ist, dass, sobald der User mit der Maus in die Liste geht, sie sich vergrößert und danach wieder auf die ursprüngliche Größe zurückspringt. Es muss kein zusätzliches Fenster dafür geöffnet und geschlossen werden.
Vielleicht aber auch Geschmackssache.