Macos 10.12 Dateirechte

Wir stellen seit Jahren unseren Kunden die fertigen 4D Applikationen als Zip-Files zum Download bereit, die dann vom Kunden Entpackt und installiert werden. Das funktioniert soweit auch super nur unter OSX 10.12 kommt beim Programmstart (4D V15) die Fehlermeldung, dass die .4DC Datei schreibgeschützt ist.
Benutzer hat Admin - Rechte und ich habe testweise auch schon die Rechte via Terminal auf 777 gestellt … trotz 777 kommt die selbe Fehlermeldung, dass die .4DC schreibgeschützt ist.
Was noch spannender ist, wird die Fehlermeldung mit “weiter” übergangen funktioniert das Programm ohne sichtbare Probleme …

Bitte um Lösungsvorschläge wie ich der 4DC mehr Rechte als 777 geben kann?

Danke!>Product :4D - 4D Server

OS : Mac OS X

Das geht unter macOS nicht mehr.

Du muss das als signiertes DMG oder signiertes Installationsprogramm verpacken. Sonst ärgert dich der Gatekeeper.

Tipp: DMS Canvas kann das DMG automatisch signieren. So ein DMG sieht auch professioneller aus.
Link: http://www.araelium.com/dmgcanvas>

Hier der Link: http://www.araelium.com/dmgcanvas

Moin,

…oder in den Systemeinstellungen -> Sicherheit -> Download von Apps aus allen Sources zulassen.

Apple will nur Zertificate und Entwicklermitgliedschaften verkaufen.