ON ERR CALL: Wo finde ich Fehler 30

<code 4D>
HTTP Request(HTTP post method;$url;…)
</code 4D>

Wenn man als $url eine nichtexistierende Domain benutzt, kommt ein Runtime-Error, bzw. ON ERR CALLL liefert error=30.

Ich habe unter http://doc.4d.com > 4D Programmiersprache > Fehlermeldungen gesucht, aber keinen Fehler 30 gefunden.

Mir ist zwar im Prinzip klar, dass Fehler 30 wohl BAD URL bedeutet, aber es könnte ja auch eine andere Nummer kommen, da wäre es schon gut zu wissen, wo man suchen muss.

Es gab früher mal schöne Fehlerlisten, sowohl von Apple wie Microsoft. Schön gruppiert, übersichtlich…

Leider gibt es diese nicht mehr, und dazu ist die Welt noch viel komplexer geworden.

Bei HTTP Get/Request könnten Fehler vom TCP Stack des lokalen Rechners kommen, von der lokalen Netzwerkeinrichtung, vom DNS Server (URL Auflösung), von OpenSSL (falls es eine HTTPS Verbindung ist) - oder das der Server schlichtweg gar nicht antwortet.

4D reicht die Fehler einfach nur durch…

30 kommt bei Netzwerkoperationen derzeit wenn die Ursache unklar ist, also keine klare Meldung zum durchreichen da ist.

Vielen Dank.
Hab gerade gesehen, dass man sich mit GET LAST ERROR STACK auch die Fehlerbeschreibung ausgeben kann.
Beim Fehler 30 kommt dort als Beschreibung allerdings auch nur “Fehler Nr. 30”.

Aber:
Wenn man den Fehler nicht mit ON ERR CALL abfängt, wird die richtige Fehlerbeschreibung angezeigt:

[]29691071;""[/]

4D scheint also doch die richtige Fehlerbeschreibung zu kennen, liefert sie aber nicht mit GET LAST ERROR STACK.

Hi Jörg,

Might be related to one of these 4D bugs?

ACI0098213 ‘HTTP Get’ command fails on Windows system and returns unexpectedly the error #30 (“HTTP Server unreachable”) for some web sites. 17 R2 17.0 HF3 16.4 HF1

ACI0099229 If no network connection and, later on, the connection is back with 4D, all http requests fail with error #30 instead of working successfully after a while. 17.1 HF1

HTH
Koen

No, it’s only about getting the name of the error.
But thanx :slight_smile: